Alleiner Threat Reckordt proudly presents: Istukas Over Disneyland / La Théorie du Buxon Split LP + Bad Omen s/t LP

Erstmals nun auch auf „Alleiner Threat Reckordts“ auch zwei Platten mitveröffentlicht, die in sehr kleiner Auflage in Deutschland erhältlich sind:
Zum einen (ATR 001) die Split LP Istukas over Disneyland / La Théorie Du Boxon. Philippinischer und Französischer Punkrock zweier Bands, die schon seit langem aktiv sind. I.O.D. spielen Streetpunk mit Texten auf Pampangeno, einem lokalen Dialekt. L.T.d.B. Hardcore-Punk mit female vocals, die einen ziemlich an die Wand blasen. Wer denkt, französisch eignet sich nur für Liebesschmonzetten, verkennt, welche Energie in dieser Sprache steckt (10 € inkl. Beiblatt und Texten in engl. Übersetzung).
IOD
IOD
Zum anderen gibt es erstmals das Debüt-Album von Bad Omen – s/t auf Vinyl. Nach mehr als 20.000 (!!!) verkauften Kopien auf MC und CDr nun also die Vinyl-Version. Die auf 50 (!) Exemplare limitierte Auflage in Deutschland ist auf rot-schwarz-gesprengeltem Vinyl und kommt mit Siebdruck-Cover. Die original Songs von 1994 wurden remastered und enthalten einige Hits. „Maling Sistema“ ist z.B. einer DER Klassiker des philippinischen Punkrocks, vllt. das „WHITE RIOT“ des Inselstaates. (15 €).
Bad Omen